Differenzierung Sek I

Am Christian-Rohlfs-Gymnasium gibt es in der Sekundarstufe I zwei Differenzierungsmöglichkeiten.

Im derzeitigen G8-Bildungsgang können Sie entscheiden, ob ihr Kind ab der 6. Klasse Latein oder Französisch als zweite Fremdsprache belegt. Beide Fächer werden in der 6. und 7. Jahrgangsstufe vierstündig und in der 8. und 9. Stunde noch dreistündig unterrichtet. Je nach Wahlverhalten der Jahrgangsstufe in der Oberstufe können die Fächer bis zum Abitur belegt werden.

In der 8. und 9. Jahrgangsstufe gibt es eine zweite Möglichkeit individuelle Schwerpunkte zu setzen. Angeboten werden die Fächer Geschichte/Politik, Informatik, Technik, Spanisch sowie Guugle (Gute und gesunde Lebensführung). Der Umfang der Fächer variiert zwischen zwei und vier Stunden pro Woche.

Curriculum Technik (Differenzierungsbereich)
Curriculum M/IF (Differenzierungsbereich)
Curriculum Spnisch (Differenzierungsbereich)
Curriculum Biologie (Differenzierungsbereich)